Baubericht – Woche 6 – Fußbodenheizung & Estrich

Etwas verspätet kommt unser Baubericht zur Woche 6 und 7 nach Stellung unseres Hauses. Man hat ja dann doch einiges mit dem Hausbau zu tun und kommt dann weniger zum Schreiben.
Aber wir haben immer fleißig Fotos gemacht und festgehalten was passiert ist.

In Woche 6 wurde die Fußbodendämmung und die Fußbodenheizung verlegt. Ein richtiger Hingucker in pink 😉

Am Ende der Woche 6 wurde dann der Estrich überall gegossen. Da sieht alles gleich ganz anders und größer aus, wenn es so schön einheitlich ist.

Estrich frisch im Eingang
Estrich frisch im Eingang

Ungefähr zeitgleich haben wir dann auch endlich die letzten Hausanschlüsse bekommen. So war unser Baby zumindest theoretisch funktionsfähig. 🙂

Anschließend muss der Estrich beim sogenannten Aufheizprogramm ordentlich getrocknet werden. Dabei ist es wichtig, dass man morgens und abends einmal für 10 Minuten stoßlüftet, um die Luftfeuchtigkeit loszuwerden Ich als Brillenträger hatte da natürlich meinen Spaß bei der Luftfeuchtigkeit. 🙂 Hier ein paar Eindrücke:

Und nicht zu vergessen: der Hausputz ist fertig!

Anschließend gab es hier ein paar Tage starke Stürme, weshalb tatsächlich auch das Gerüst gewackelt und immer gegen das Fallrohr von der Dachrinne gekommen ist. Aber das wurde direkt ausgetauscht von Haas, ohne Beanstandung.

Die nächsten Wochen heißt es dann selber Hand anlegen, ran an die Spachtel und Schleifer und den Innenausbau fertigstellen!

Kommentar verfassen