Einrichtungsideen

Beim Thema Inneneinrichtung sind wir uns einig:
In dieser Ehe fällt es dem Mann schwer sich vorzustellen wie Raum X mit Farbe Y und Möbeln Z aussehen wird und hat daher eher selten eine klare Meinung dazu. 😀
Die Frau in dieser Ehe weiß es auch nie 100%, ist dann aber mutig genug es einfach zu machen und meist recht zufrieden damit.
Der Mann übrigens auch. 🙂

Bei der Einrichtung standen wir aber auch vor dem Problem, dass es an Farbauswahl, Bodenbeläge und Wandgestaltungsmöglichkeiten nicht mangelt. Zudem fällt es schwer aus dem Kopf heraus ein Raumkonzept zu zaubern und sich eine imaginäre Farbpalette zurecht zu legen. Also her mit den Inspirationen und Einrichtungsideen!

Zum Glück gibt es das Internet!
Einerseits kann man sich bei der Google Bildersuche austoben, das finde ich aber recht mühselig und umständlich. Vor allem wenn es dann um das Speichern/Festhalten geht.
Daher nutze ich dafür primär Instagram und Pinterest.

Instagram für Einrichtungsideen

Auf Instagram kann man nach einschlägigen Hashtags, wie beispielsweise #interior, #inneneinrichtung suchen und sich Ideen holen.
Den einzelnen Profilen kann man auch folgen, sodass man die neusten Posts nicht verpasst. Ein Speichern der einzelnen Posts ist möglich, ich finde es aber etwas undurchsichtig, da man es nicht ordnen kann.

Pinterest für Einrichtungsideen

Pinterest, das Bilder Suchnetzwerk, eignet sich hervorragend zum Inspirationen holen und festhalten. Man kann sich dort auch sogenannte Pinnwände erstellen, die dann beispielweise thematisch oder nach Räumen aufgebaut sind.

Hier könnt ihr unser Profil und unsere Pinnwände anschauen:

Pinterest schlägt einem auch immer wieder neue Posts (bei Pinterest Pins genannt) vor, die zu dem eigenen Geschmack passen. Hier orientiert es sich einfach an den bisherigen gemerkten Pins.

Nützliche Suchfunktionen bei Pinterest

Pinterest bietet ein paar tolle Funktionen, die einem bei der Suche nach Einrichtungsideen helfen.

So gibt es einmal die Möglichkeit bei Pins einen Bildausschnitt zu wählen und anhand dessen passende Vorschläge zu bekommen.
Findet man beispielsweise einen Stuhl auf einem Bild interessant, kann man sich so weitere Pins zum Stuhl anzeigen lassen und im besten Fall herausfinden wo man den bekommt.
Natürlich kann es einem auch helfen farblich und stilistisch passende Möbel oder andere Ideen zu finden.

pinterest visual search zum finden von einrichtungsideen

Eine weitere geniale Funktion heißt LENS.
Bei der Suche einfach auf das Kamerasymbol klicken, den Gegenstand fotografieren und sich passende Pins anzeigen lassen. Ist man von einem Tisch in einem Restaurant total angetan, könnte man so eventuell herausfinden wie er heißt, oder andere ähnliche Produkte finden.

Das dritte Feature nennt sich Instant Ideas.
Hier erscheint bei den Pins in der unteren rechten Ecke ein weißer Kreis. Klick man diesen an, erscheinen Pins im Newsfeed, die zum aktuellen Pin passen.

Übrigens: Ein paar Bilder zu unseren Bädern und Küche zeigen wir in unserem Blogbeitrag Innnenausbau.

Und nun viel Spaß beim Stöbern nach Einrichtungsideen, Speichern und Pinnwände anlegen. 🙂

Kommentar verfassen